Ganz früh sind wir heute morgen aus Buchholz gestartet. Unsere erste Tankpause könnten wir schon gegen halb 9 in Flensburg machen. In Dänemark, kurz hinter der Grenze haben wir gemütlich Frühstück gegessen und uns auf die Reise durch Dänemark gemacht. In Schweden angekommen, haben wir auf dem schönen Jägersbo Campingplatz in Höör übernachtet. Die Zelte standen in Rekordzeit und waren fix eingerichtet. Gekocht haben wir Spaghetti Bolognese nach Veganer Art. Bei einer entspannten Runde Black Stories haben wir den Abend ausklingen lassen. Die erste Nacht war recht kühl, dafür scheint jetzt die Sonne. Wir sind mit gepackten Bullis und dem Anhänger auf unserer zweiten Tour!

Sabrina Wiese

Sabrina Wiese

Momentan (2016/2017) mache ich mein FSJ im KKJD, was mir unglaublich viel Spaß bringt. Danach will ich eine Ausbildung zur Mediengestalterin machen. In meiner Freizeit tanze ich für mein Leben gerne. Genauso wie das Tanzen, nimmt auch Musik einen großen Teil in meinem Leben ein. Ich selbst spiele Klavier und höre aber auch gerne einfach nur die neuesten Hits.

Zeige alle Beiträge von Sabrina Wiese