Die zweite Lebenseinheit: Schwimmen und der Berg

Nach der zweiten Schlafeinheit und dem ersten Essen sind viele schwimmen gegangen im Fjord. Es war wahnsinnig kalt, aber ein verdammt schönes Erlebnis! Das Wasser ist ganz klar.
Nachdem alle sich wieder aufgewärmt und geduscht hatten, haben wir uns unsere Rucksäcke geschnappt, Wanderschuhe angezogen und sind auf den Berg auf unserer Insel gewandert. Der Ausblick von oben war atemberaubend! Einfach unglaublich!

Wieder zurück in der Schule haben wir gekocht und danach auch schon die Andacht gefeiert. Müde und glücklich sind wir nach dem Känguru ins Bett gefallen.

Sabrina Wiese

Sabrina Wiese

Momentan (2016/2017) mache ich mein FSJ im KKJD, was mir unglaublich viel Spaß bringt. Danach will ich eine Ausbildung zur Mediengestalterin machen. In meiner Freizeit tanze ich für mein Leben gerne. Genauso wie das Tanzen, nimmt auch Musik einen großen Teil in meinem Leben ein. Ich selbst spiele Klavier und höre aber auch gerne einfach nur die neuesten Hits.

Zeige alle Beiträge von Sabrina Wiese