Bergfest – Halbzeit

Heute ist unser Bergfest! Wir haben die Hälfte unserer Freizeit hinter uns. Oder besser gesagt, wir haben noch eine aufregende Hälfte vor uns!

Traditionell wird bei uns das Bergfest immer etwas besonders gefeiert. In unserem Fall hat die Lebenseinheit mit einem sehr leckeren Frühstück begonnen. Es gab Brötchen, verschiedenen Aufstrich und Aufschnitt, Rührei und als Highlight haben wir Pancakes gemacht!
Im Anschluss konnten wir uns kreativ bei kleinen Workshop Angeboten austoben. Es gab Henna Tattoos, Origami, Jute Beutel mit Holy Farbe gestalten und Armbänder knüpfen.
Im Endeffekt sind bei jedem wirkliche schöne Ergebnisse rausgekommen.

Zum Essen gab es dann noch Burger, die wir nach unserem Geschmack belegen konnten.
Hinterher haben wir einen Improtheater Abend veranstaltet, der super lustig war. Wir haben gemeinsam wirklich viel gelacht!

Als letztes Highlight der Lebenseinheit gab es für jeden einen selbst gemixten Cocktail!
Nach der Andacht sind wir dann auch alle müde und glücklich ins Bett gefallen.

Sabrina Wiese

Sabrina Wiese

Momentan (2016/2017) mache ich mein FSJ im KKJD, was mir unglaublich viel Spaß bringt. Danach will ich eine Ausbildung zur Mediengestalterin machen. In meiner Freizeit tanze ich für mein Leben gerne. Genauso wie das Tanzen, nimmt auch Musik einen großen Teil in meinem Leben ein. Ich selbst spiele Klavier und höre aber auch gerne einfach nur die neuesten Hits.

Zeige alle Beiträge von Sabrina Wiese